Hörncheneisen

Platz 1 – Cloer 285 Hörnchenautomat

Hörnchenautomat Platz 1

Der Testsieger bei den Hörncheneisen ist das Cloer 285. Mit einer Leistung von 800W bäckt der Hörnchenautomat hauchdünne und knusprige Hörnchen. Das Gerät mit einem Edelstahlgehäuse wiegt 2,4kg bei Abmessungen von 8,5 x 25,5 x 20cm. Mit Hilfe des an der Vorderseite angebrachten stufenlos einstellbaren Schiebereglers lässt sich der Bräunungsgrad bestimmen. Das Hörncheneisen zeigt neben dem Schieberegler an, ob die Hörnchen fertig sind. Zusätzlich wird ein akustisches Signal abgegeben. Durch das innenliegende Scharnier und der Fettauffangrille ist das Gerät leicht zu reinigen. Durch die Antihaftbeschichtung lassen sich die Waffeln leicht aus der Backfläche entnehmen. Das Kabel kann um das Gerät gewickelt werden. Für den Stecker gibt es ein extra Steckerdepot. Die Aufbewahrung ist platzsparend, da das Hörncheneisen hochkant auf den Griffen  stehen kann. Das Hörchenwaffeleisen gibt es aktuell zu einem Sparpreis von 62,89€. Suchen sie weitere Cloer Waffeleisen?

Direkt zum Angebot des Waffeleisens bei Amazon

Platz 2 – Gebr. Graef HE80EU Hörncheneisen

Hörncheneisen Platz 2Mit dem Hörncheneisen von Graef lassen sich leckere Hörnchenwaffeln backen. Der aus Edelstahl gefertigte HE80EU wirkt sehr hochwertig verarbeitet und wiegt 2,6kg. Das Gerät hat eine Leistung von 850W. Es lassen sich 6 Bräunungsstufen einstellen, auch der Graef Hörnchenautomat gibt ein optisches und akustisches Signal, wenn die Waffeln fertig gebacken sind. Durch das innen liegende Scharnier, die Antihaftbeschichtung der Backplatten und den erhöhten Rand zum Auffangen des Fetts, ist das Graef Edelstahl Hörncheneisen HE 80 leicht und schnell zu reinigen. Eine Kabelaufwicklung mit einem Steckerhalter erleichtert das verstauen. Das Hörnchenwaffeleisen von Graef kostet aktuell 125,78€ und ist damit auch das teuerste hier im Test.

Direkt zum Angebot des Waffeleisens bei Amazon

Platz 3 – Cloer 261 Hörnchenautomat

Hörncheneisen Platz 3Ein weiteres Hörncheneisen von Cloer hat sehr überzeugt. Das Gerät ist günstiger als die beiden bestplatzierten. Der Hörnchenautomat mit dem weiß lackierten Metallgehäuse wiegt 1,4kg. Mit dem Cloer 261 lassen sich wie gewünscht hauchdünne und knusprige Hörnchen backen. Die Leistung liegt bei 800W. Das wie bei Cloer übliche innen liegende Scharnier und die gut dimensionierte Fettauffangrille erleichtern das Reinigen des Gerätes. Mit Hilfe des oben liegenden Drehreglers, lässt sich der Bräunungsgrad stufenlos einstellen. Durch ein optisches Signal wird signalisiert, wenn die Waffel fertig ist. Für die Aufbewahrung besitz das Hörncheneisen eine Kabelaufwicklung und ein Steckerdepot. Platzsparend lässt es sich dann hochkant auf den Griffen lagern. Dieses Hörnchenwaffeleisen kostet aktuell nur 39,99€.

Direkt zum Angebot des Waffeleisens bei Amazon

Platz 4 – Clatronic HA 3494 Hörnchen-Automat

Hörncheneisen Platz 4Das Clatronic Hörncheneisen hat eine große Backfläche von ca. 18 cm Durchmesser. Der wärmeisolierte Griff wird auch während des Backvorgangs nicht heiß. Das 1,8kg schwere Gerät steht auf seinen gummierten Füßen recht stabil. Der Bräunungsgrad ist stufenlos einstellbar. Auch für den günstigen Preis des Hörncheneisens ist eine Backampel vorhanden. Mit einer Leistung von 1200W geht das Backen ziemlich schnell. Die Waffeln sind etwas ungleichmäßig gebräunt. Ein Hörnchenkegel ist im Lieferumfang enthalten. Für nur 19,99€ bekommt man aktuell den Hörnchenautomat von Clatronic.

Direkt zum Angebot des Waffeleisens bei Amazon

Platz 5 – Severin HA 2082 Hörnchenautomat

Hörncheneisen Platz 5Das Hörncheneisen mit einem Kunststoffgehäuse in Edelstahloptik wiegt 1,67kg. Eine große Backfläche von 20cm zeichnet das Gerät aus. Der Bräunungsgrad lässt sich mit einem Drehregler einstellen. Eine Backampel ist auch beim Hörncheneisen von Severin vorhanden. Die Waffel lässt sich nach dem Backvorgang dank Antihaftbeschichtung leicht mit einer Holzgabel aus der Backfläche nehmen. Nach dem Backvorgang mit dem beiliegendem Kegel ganz einfach die Hörnchen in Form bringen. Nach der Verwendung lässt sich das Gerät platzsparend hochkant aufbewahren. Die Waffel ist nach dem Backen leicht ungleichmäßig gebräunt. Der Automat ist für 24,99€ im Handel erhältlich.

Direkt zum Angebot des Waffeleisens bei Amazon

Das Fazit

Mit einem Hörncheneisen werden hauchdünne Hörnchen gebacken, die direkt nach dem Backen geformt werden. Wenn sie kalt sind, sind sie knackig und knusprig. Mit allen 5 Hörnchenautomaten lassen sich hauchdünne Hörnchen backen. Bei den Hörncheneisen von Clatronic und Severin sind die Waffeln nicht gleichmäßig gebräunt, trotzdem sind die Hörnchen lecker. Sie sind aber auch die preiswertesten Eisen im Test. Das Graef Hörncheneisen wirkt von der Qualität her am hochwertigsten, es ist aber auch mit ca. 96 Euro preislich das teuerste. Falls Sie mit der Auswahl nicht zufrieden sind, gelangen Sie hier zur Gesamtübersicht von Amazon.

Hier geht es zum Hauptartikel Waffeleisen zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Testsieger Einführungs-Preis

Direkt zum Angebot des Testsiegers